Feb 19

Digitalisierung im Mittelstand

Auftaktveranstaltung zum Thema – „Netzwerk Digital“

Fotos: Next Production

Zur Bildergalerie

Im Rahmen ihrer neuen Initiative „Netzwerk Digital“ wird sich die DUIHK, zusammen mit ihren Partnern und Unterstützern, verschiedenen praxisrelevanten Aspekten der Digitalisierung widmen, um Unternehmen frühzeitig zu sensibilisieren und ihnen Erfahrungen und Lösungsansätze zu vermitteln, die ihre Wettbewerbsfähigkeit stärken.

Das "Netzwerk Digital" besteht aus den Partnern Swisscham Hungary, Advantage Austria, Austro Hungarian Business Council, DWC und der DUIHK.

Einleitend zu der Thematik wurden zwei Fachvorträge zur Digitalisierung gehalten, um auf die Wichtikeit der Thematik aufmerksam zu machen.

Programm:

16.30 Registrierung

17.00 Begrüßung durch die Partner der Initiative:
Gabriel A. Brennauer (DUIHK), Dr. Arne Gobert (DWC), Julia Lipovecz (Swisscham Hungary), Komm.-Rat Othmar Michl (AHBC), Mag. Jürgen Schreder (AA)

17.15 Vorstellung der Initiative „Netzwerk Digital
           Dr. Marie-Theres Thiell, CEO, Innogy Hungária/Elmü Émász

17.45 Trends in der Digitalisierung im Finanz- und Rechnungswesen
            Gábor Farkas, Direktor, PwC Ungarn

18.30 Robotisierung bei mittelständischen Produktionsunternehmen
           Szilárd Orovica, Geschäftsführer, KUKA Hungária

19.15 Abendessen 

Quelle: Budapester Zeitung

Zurück zur Liste